Warum konstruktives Nichthandeln manchmal der bessere Weg ist.

Warum konstruktives Nichthandeln manchmal der bessere Weg ist.

Konstruktives Nichthandeln

Im Anschluss an einen Vortrag traf ich vor einigen Monaten mit Maria (44 Jahre) zusammen. Sie fühlte sich seit geraumer Zeit mit ihrem Leben und in ihrer Ehe irgendwie diffus unzufrieden. Obwohl es von außen betrachtet alles harmonisch und gut aussah, spürte sie immer wieder, dass irgendwas nicht stimmte. Es wollte sich auch nach längerem Abwarten partout keine glückliche und zufriedene Grundstimmung in Ihrem Leben aufbauen.

Maria`s Problem

Auch mit Hilfe von Ratgebern in Form von Büchern oder auch Gesprächen mit Freundinnen und Eltern war es ihr bislang nicht möglich gewesen, zu erkennen, was sie tun oder ändern sollte. In meinem Vortrag hatte Sie davon gehört, dass man jede notwendige Antwort für sein eigenes Leben, für jede Problemlage und Situation, nur in seinem eigenen inneren finden kann. Es sind die höheren Sinne in uns, die uns in Form von Intuitionen oder sogenannten Bauchgefühlen immer schon Antworten unserem Leben gegeben haben. „Aber, wie komme ich gezielt an diese Antworten, was muss ich tun, um Kontakt mit meinen höheren Sinnen zu bekommen?“ Marias Frage beantwortete ich wie folgt:

Um deinen höheren Sinnen Gelegenheit zu geben, sich zu äußern, musst du deinen Körper und die physischen Sinne zeitweise zur Ruhe bringen und in die Stille gehen. Gleichermaßen: Wenn du dich in deiner Ehe oder in einer sonstigen Situation in einer Lage siehst, in der du nicht mehr weiter weißt, was du tun sollst, wenn alles, was du anfängst, verkehrt zu gehen scheint, wenn du dich nervös und entschlussunfähig fühlst, dann tue NICHTS; gehe in die Stille und warte ab!

Still werden und lauschen.

Sowie deine physischen Sinne und somit dein Verstand schweigen und ruhen, beginnen deine höheren Sinne und Kräfte zu erwachen, zu wirken und deine Sorgen zu entwirren: Sie vermitteln dir etwa eine rettende Idee, einen glücklichen Einfall, oder führen dir einen Menschen in den Weg, der die ersehnte Hilfe bringt, oder bewirken eine Wandlung der Verhältnisse, die es dir möglich macht, von der Sandbank, auf der du festsitzt, loszukommen und in ein gutes Fahrwasser zu gelangen.

Bei manchen Menschen sind die höheren Sinne und Kräfte vier schicksalsbestimmender in Ihrem täglichen Leben oder Geschäft am Werk, als sie ahnen… So mancher wird, bei einem prüfenden Rückblick auf seine bisherigen Lebenserfahrungen, erkennen und zugeben, dass, wenn er sich einmal längere Zeit ergebnislos sorgte und sich schlaflos in seinem Bett wälzte, der rettende Gedanke oder die Lösung sich ihm zeigte, als sein Bewusstsein aufhörte, sich mit der Frage zu beschäftigen…

In der Ruhe erfahren wir die Kraft und Inspiration. 

In dem Augenblick, wo deine physischen Sinne und dein Verstand die Entwirrung eines Problems aufgeben, übernehmen die höheren Sinne die Aufgabe und vermitteln in optimaler Frist die einzig vernünftige Lösung Lösung für dich und nur für dich. In Wirklichkeit warten unsere höheren Sinne stets darauf, dass wir es Ihnen überlassen, eine Frage zu klären, und sie gehen, so wie wir Ihnen unser Vertrauen schenken, sofort daran nicht nur den besten Ausweg aufzuspüren, sondern uns auch dahin zu bringen, dass wir auf diesem Wege zum Erfolg gelangen.

Mit dieser Antwort konnte ich Maria zunächst einmal weiterhelfen. Ihre nächste und durchaus berechtigte neugierige Frage war dann, auf welchem Wege sie denn in dieses konstruktive Nichthandeln am besten gelangen könne.

 

Mit der Antwort auf diese Frage beschäftigt sich der anschließende Block Beitrag.

 


Teile das mit Freunden
Facebooktwittergoogle_pluslinkedinmail

1 Kommentar

  1. Die „Höheren Sinne“ jeder hat seinen Begriff dafür. Menschen geben Dir plötzlich einen Drive und fesseln Dich mit Ihren Botschaften. Du hast einen Gedanken eine Eingebung die Dich nicht mehr loslässt….
    Wahrnehmen, an den eigenen Begriff zu glauben und den kommenden Botschaften zu folgen, dass ist in Kürze bei mir angekommen.
    Ich hatte verlernt „zu hören“ obwohl ich einen breiten Wissensschatz habe. Von Panik bedrückt wurde ich eingeladen mich zu vernetzen und hatte doch so gar keine Kraft mehr.
    Ich habe die Botschaft nun „im konstruktivem Nichthandeln“ aufgenommen, beginne wieder zu verstehen und mach mich erneut auf den Weg.
    Ich danke Dir Ralf Brenner für Dein Wirken und Deine Bereitschaft Menschen den Drive, den Impuls zu geben. Für mich sind dies die Engel auf Erden und Du bist einer davon!

    Antworten

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Unverbindliche Beratung

Wenn Sie nähere Informationen benötigen und/oder Ihre spezielle Situation besprechen möchten, dann klicken Sie bitte auf die blaue Schaltfläche. Dort können Sie Ihren Wunschtermin für eine kostenlose Vorbesprechung reservieren. Wir rufen Sie zum Termin zurück!
Kostenloses Info Gespräch vereinbaren!