04206 419 5 419 kontakt@phoenixx-weg.de

Vorträge und Impulse

 

Überraschendes vs. Gewohntes

 

Sie planen eine Veranstaltung und möchten den Teilnehmern und Gästen ein Aha-Erlebnis bieten? Essenzielle Wahrheiten über Menschen und das Leben gelten für alle Bereiche und Themen unseres Lebens.

Anhand unseres eigenen Schicksals, erklären wir authentisch, wie verheerend sich Ängste im Leben eines Menschen auswirken können. Unser Augenmerk liegt dabei insbesondere bei den Ängsten, die wir als solche nicht sofort wahrnehmen und denen, die wir bewusst oder unbewusst unterdrücken.

Humorvoll und verständlich erklären wir, wie wir in jeder Situation – auch und gerade, wenn uns Probleme begleiten – die Macht unserer Ängste erkennen und begrenzen können. Wir helfen, eigene Potenziale zu aktivieren, innere Blockaden zu überwinden und die Weichen für mehr und neues Leben zu stellen.

 

Mit einem ganz speziellen anschaulich-dynamischen Vortragsstil und eindrucksvollen Beispielen gelingt es uns, selbst kompliziertere Prinzipien und Zusammenhänge einfach darzustellen und allgemein verständlich zu machen.

Mit dieser Fähigkeit schaffen wir es, auf informative, unterhaltsame und einzigartige Weise praxisbezogene Inhalte mit motivierenden Elementen zu verknüpfen.

Unsere Vorträge polarisieren, stellen den „Ist-Zustand“ infrage, animieren zum zielgerichteten Querdenken, provozieren und reflektieren. So wird für das Auditorium ein Lernerlebnis mit vielen Aha-Effekten und 100% Aufmerksamkeit erreicht.

Für eine Beratung, Preise, Termine etc. rufen Sie uns einfach an und lassen sich persönlich informieren:

Tel: 04206 / 419 5 419

Alternativ können Sie einen unverbindlichen Termin für einen Rückruf reservieren.

 

 

Telefonische Beratung

Wenn Du nähere Informationen benötigst und/oder Deine spezielle Situation besprechen möchtest, dann klick bitte auf die Schaltfläche. Dort kannst Du Deinen Wunschtermin für eine kostenlose Vorbesprechung reservieren. Wir rufen Dich zum Termin zurück!


Kostenloses Info-Gespräch vereinbaren - hier klicken